Magazine X
Shares
Bella Klein

Bella Klein – Die Amateur-Erotikdarstellerin im Porträt

Shares

Bella Klein ist eine heiße Newcomerin im Erotik-Geschäft. Mit gerade einmal 19 Jahren hat sie ihr Anfang 2017 ihr erstes Video auf der Amateur-Plattform Mydirtyhobby.de veröffentlicht. Äußerlich wirkt sie wie das unschuldige Mädchen von nebenan. Hinter dem süßen Äußeren verbirgt sich jedoch ein neugieriges und versautes Girl. Im Porträt lernst du die Amateur-Darstellerin näher kennen.

 

Hier geht es zu den Videos von Bella Klein

Bella Klein: So süß und doch so versaut

Ein hübsches Gesicht mit Kussmund, lange, glatte Haare und eine große Brille: Auf den ersten Blick wirkt Bella Klein wie das nette Mädchen von nebenan. Doch obwohl sie aussieht wie die Unschuld in Person, hat sie es faustdick hinter den Ohren.

Die 20-jährige Hamburgerin gehört zu den Shooting-Stars der Amateurporno-Szene. Mit ihrem süßen Äußeren hat sie schon so manchen Fan um den Finger gewickelt. Sie ist noch relativ neu im Geschäft: Im Januar 2017 stellte sie ihr erstes Video auf der Amateur-Plattform Mydirtyhobby.de ein. Seitdem veröffentlicht sie dort regelmäßig Videos und heiße Fotos. Auch vor der Webcam ist das hübsche Girl anzutreffen.

Noch hat Bella nicht so viel Erfahrung. Das gleicht sie aber durch ihre Neugierde wieder aus. Sie lässt sich gerne auf Experimente ein und erfüllt in ihren Videos immer wieder Userwünsche. Da fällt es nicht schwer zu glauben, dass Bella Klein noch eine große Karriere vor sich hat.

Wie ist Bella Klein zum Porno gekommen?

Wie kommt ein so unschuldig wirkendes Girl wie Bella nun zum Porno? Auf ihrer Webseite erzählt die Amateur-Darstellerin ein wenig aus ihrer Vergangenheit. Demnach hat ihr Vater ihr früher den Kontakt zu Jungs sehr schwer gemacht. So hatte sie keine Möglichkeit, Erfahrungen mit Männern zu sammeln. Als sie 19 war, zog Bella aus dem Elternhaus aus. Damit begann die Zeit des Experimentierens. Endlich konnte sie sich so oft mit Jungs treffen, wie sie wollte. Ihre sexuellen Fantasien lebte sie bald auch vor der Kamera aus.

Hier geht es zu den Videos von Bella Klein

Bella möchte jetzt alles nachholen, was sie in der Vergangenheit verpasst hat. Sehr zur Freude ihrer Fans. Mit ihrem Look und ihrer Art bedient sie die Fantasien von Männern, die sich ein unbedarftes und süßes Mädchen wünschen. In ihren Clips und vor der Webcam beweist sie aber, dass sie auch ganz verrucht sein kann. In einem sexy schwarzen Catsuit stand sie zum Beispiel für ein Fotoshooting von Mydirtyhobby.de vor der Kamera. Zusammen mit anderen Amateurinnen posierte sie im renommierten Hamburger HighNoon Fotostudio.

bella klein

Hier geht es zu den Videos von Bella Klein

Entdecke die Webseite von Bella Klein

Bist du neugierig geworden und möchtest Bella Klein etwas näher kennen lernen? Dann schau doch mal auf ihrer Webseite www.bellaklein.de vorbei. Das Design der Seite greift den süßen Look der Amateurin auf und begrüßt dich in den freundlichen Farben Rosa und Pink. In der Mitte der Startseite erwartet dich ein sexy Foto von Bella in schwarzen Dessous.

Es lohnt sich, ein wenig Zeit zum Stöbern mitzubringen. Auf Bellas Webseite findest du die folgenden Kategorien:

  • Videos: In ihren sexy Clips zeigt Bella dir ihre versaute Seite. Auf der Webseite findest du eine Übersicht ihrer neuesten Videos. Ein Klick darauf führt dich zu ihrem Profil bei Mydirtyhobby.de.
  • Über mich: Hier stellt sich Bella ihren Fans ein wenig vor.
  • Social Media: Möchtest du Bella auf Facebook, Twitter und Instagram folgen, findest du hier die Links zu ihren Accounts.
  • Kontakt: Hast du Fragen oder besondere Wünsche? Dann schick Bella Klein einfach eine E-Mail.

Ganz unten auf ihrer Webseite verrät Bella dann auch noch, wie du ihr eine besondere Freude machen kannst: Indem du sie mit einer Kleinigkeit von ihrer Amazon-Wunschliste überraschst.

Hier geht es zu den Videos von Bella Klein

Bella Klein auf Mydirtyhobby.de

bella klein

Hier geht es zu den Videos von Bella Klein

Ihre Karriere begann Bella Klein auf Mydirtyhobby.de, der Plattform für Amateur-Erotik. Ihr erstes Video erschien dort am 5. Januar 2017. Mit mehr als 250 Bewertungen und 9,56 von 10 möglichen Sternen ist der Clip äußerst beliebt.

Im Mai 2018 sind schon 22 Videos der Amateurin auf ihrem Mydirtyhobby-Profil zu finden. Darüber hinaus gibt es 32 scharfe Fotos zu sehen. Bella zeigt sich mal ganz süß und unschuldig, mal in verführerischen Netzdessous und mal ganz lasziv in Lack und Leder.

Willst du Bella lieber in Aktion erleben? Kein Problem. Regelmäßig trifft sich die süße Hamburgerin mit ihren Fans vor der Livecam. Dort kannst du sie bei heißen Spielen bewundern und mit ihr chatten.

Was erwartet dich in Bellas Videos?

Vor der Kamera kann Bella endlich ihre wilde und verruchte Seite ausleben. Sie ist zwar noch nicht ganz so erfahren wie manch andere Darstellerin, dafür aber sehr neugierig. Bella Klein probiert viel aus, unter anderem auch Spiele mit Natursekt. In ihren Videos erfüllt die 20-jährige zudem gerne User-Wünsche. Hast du eine ganz bestimmte Vorstellung, was Bella vor der Kamera machen soll? Oder möchtest du sie vielleicht einmal per Dildo mit Fernsteuerung befriedigen? Bella ist offen für Neues.

Hier geht es zu den Videos von Bella Klein

Mit rotem Nagellack und High Heels zeigt sich Bella ganz verfüherisch. Auch als sexy Studentin stand sie bereits vor der Kamera. Außerdem drehte sie mit ihrer Amateur-Kollegin Hannah Secret und lässt ihre Fans am gemeinsamen, heißen Badespaß teilhaben.

bella klein

Hier geht es zu den Videos von Bella Klein

Bella Klein in den sozialen Medien

Kannst du gar nicht genug von Bella Klein bekommen? Das süße Girl ist auch in den sozialen Medien aktiv und hält ihre Fans dort über alle News auf dem Laufenden. Auf Twitter findest du sie unter @bellaklein_de. Fast 500 Follower hat sie dort bereits. Regelmäßig postet sie Fotos und Neuigkeiten.

Bellas Instagram-Account erreichst du ebenfalls unter @bellaklein_de. Fast 1.500 Fans betrachten dort bereits ihre scharfen Fotos. Ihr YouTube-Kanal ist noch relativ frisch, kann aber bereits mehr als 300 Abonnenten vorweisen. Bella zeigt dir kleine Ausschnitte aus ihrem Leben, sodass du sie noch besser kennen lernen kannst. Auf Facebook plaudert sie ebenfalls gerne mit ihren Fans. Mehr als 130 Abonnenten hat ihre Fanpage schon.

Steht Bella Klein auch für Usertreffen zur Verfügung?

Ganz unverbindlich kannst du Bella Klein zum Beispiel auf der Erotikmesse Venus in Berlin treffen. Im Jahr 2017 war sie exklusiv mit Mydirtyhobby.de zu Gast und hat sich den Amateurporno-Fans vorgestellt. Auch 2018 ist sie wieder mit dabei. Auf der Messe kannst du mit ihr ins Gespräch kommen und sicher auch ein Autogramm mit nach Hause nehmen.

Hier geht es zu den Videos von Bella Klein

bella klein

Für ihre Videos hat Bella Klein sich bislang noch nicht mit Usern getroffen. Vielleicht kommt das ja noch? Bis es soweit ist, kannst du ihr immerhin deine geheimsten Wünsche für ein versautes Video schicken. Mit etwas Glück setzt Bella deine Vorstellungen um. Nimm einfach über ihre Webseite oder über Mydirtyhobby.de Kontakt zu ihr auf.

Hier geht es zu den Videos von Bella Klein

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

>