Magazine X
Shares

Dildo als Sexspielzeug – Erfahrungen mit dem Sextoy – Welche Arten gibt es und wo kann man sie kaufen?

Shares

Ein Dildo ist das klassische Sexspielzeug überhaupt. Bereits seit der Antike stößt das Sexspielzeug auf große Beliebtheit. Dies hat sich bis heute nicht geändert. Dildos gibt es in allen möglichen Formen und Farben. Welche verschiedenen Modelle es gibt, was diese voneinander unterscheidet und wo Du einen Dildo kaufen kannst, erfährst Du hier.

Was ist ein Dildo?

Ein Dildo ist ein Sexspielzeug, das in seiner klassischen Form dem erigierten Penis eines Mannes nachempfunden ist. Das Sextoy kann sowohl von Frauen als auch von Männern verwendet werden.

dildo erfahrungen

Wie wird das Sextoy verwendet?

Ein Dildo kann sowohl für die vaginale als auch für die anale Penetration verwendet werden. Zur Stimulation wird das Sexspielzeug entweder in die Scheide oder in den Anus vorsichtig eingeführt. Es ist empfehlenswert, dass Du zuvor etwas Gleitgel auf Deinen Dildo aufträgst, bevor Du ihn einführst.

Welche Funktionen hat ein Dildo?

Mit Hilfe dieses Sexspielzeugs ist eine klitorale und vaginale Stimulation der Frau möglich. Zudem ist es möglich den G-Punkt zu stimulieren. Beim Mann eignet sich der Dildo zur Stimulation der Prostata. Darüber hinaus kann dieses Sexspielzeug sowohl bei der Frau als auch beim Mann für die anal eingeführt werden. Die Erfahrungen zeigen, dass nicht nur homosexuelle Männer die Penetration mit einem Dildo als lustvoll empfinden. Auch einige heterosexuelle Männer lassen sich gerne von ihrer Partnerin mit diesem Sexspielzeug verwöhnen.

Dildo finden Du suchst den passenden Dildo für dich? Klicke hier!

Spaß zu zweit mit einem Dildo

Der Dildo eignet sich hervorragend dafür ihn gemeinsam mit Deinem Partner oder Deiner Partnerin zu verwenden. Er ist ein tolles Sextoy, das während des gemeinsamen Liebesspiels verwendet werden kann. Erfahrungen von Nutzern und Nutzerinnen zeigen, dass die Verwendung dieses Sexspielzeugs für genussvolle Momente sorgt. Besonders prickelnd kann es sein, wenn Dein Partner anal in Dich eindringt und Dich gleichzeitig vaginal mit einem Dildo penetriert.

Spaß alleine mit einem Dildo

Der Dildo ist ein echter Allrounder. Er eignet sich auch hervorragend für die heiße Momente alleine. Erfahrungen zeigen, dass der Dildo das wohl am häufigsten verwendete Sextoy für die Selbstbefriedigung ist. Mit Hilfe eines Sexspielzeugs kannst Du die Penetration durch einen Mann ganz einfach selbst mit dem Dildo nachahmen und Dich somit verwöhnen.

Die verschiedenen Modelle

Während das Sextoy früher der erigierten Form des männlichen Geschlechtsteiles nachempfunden war, gibt es mittlerweile die unterschiedlichsten Farben, Formen und Materialien. Es gibt auch Dildos mit ganz speziellen Funktionen.

dildo erfahrungen

Der Anal Dildo

Wenn Du einen Dildo für die anale Stimulation suchst, gibt es ganz spezielle Modelle hierfür. Denn ein Analdildo endet immer mit einem breiten Fuß. Dies ist besonders wichtig, damit das Sextoy nicht im Anus “verschwinden” kann. Es ist deshalb in keinem Fall empfehlenswert einfach irgendeinen Dildo für die anale Penetration zu verwenden. Bitte benutze hierfür ausschließlich spezielle Analdildos. Bei der Verwendung eines Analdildos solltest Du zudem immer darauf achten, ausreichend Gleitgel zu verwenden, um ein schmerzfreies Eindringen zu ermöglichen. Wenn Du Anfänger in der Anal Erotik bist, solltest Du zu einem dünnen Analdildo greifen, dessen Material zudem besonders gleitfähig ist.

Der Vibrator

Ein ganz spezieller Dildo ist der Vibrator. Erfahrungen von Nutzerinnen zeigen, dass der Vibrator besonders beliebt ist. Ein Vibrator ist eine Variante des Sexspielzeugs, die über einen Motor verfügt. Wenn Du einen Vibrator verwendest erlebst Du nicht nur eine intensive Penetration, sondern wirst gleichzeitig durch die Vibrationen zusätzlich stimuliert. Einen Vibrator musst Du immer wieder mit Hilfe eines Ladekabels, einer Ladestation oder mit Batterien aufladen. Viele Vibratoren sind wasserdicht, so dass Du Dich auch in der Badewanne oder Dusche verwöhnen kannst.

Dildo finden Du suchst den passenden Dildo für dich? Klicke hier!

Der Womanizer

Der Womanizer ist ein ganz spezieller Vibrator. Der Womanizer wird anders als andere Vibratoren, nicht in die Scheide eingeführt. Es handelt sich hierbei um einen so genannten Auflegevibrator, der für die klitorale Stimulation bestens geeignet ist. Der Womanizer verfügt über verschiedene Intensitätsstufen und ist zudem wasserdicht. Die Klitoris wird durch Druckwellen stimuliert.

Der Satisfyer

Auch der Satisfyer ist ein Druckwellenvibrator. Genau wie bei dem Womanizer, wird auch bei diesem Modell die Klitoris durch Unterdruck und Pulsationen lustvoll stimuliert. Der Satisfyer verfügt über unterschiedliche Programme und ist aus einem hautfreundlichen Silikon gefertigt.

dildo erfahrungen

Der Doppeldildo

Ein Doppeldildo ist hervorragend für heiße Partnerspiele geeignet. Die meisten Modelle des Doppeldildos sind u-förmig gebogen. Sie verfügen über zwei Spitzen, die sowohl anal als auch vaginal eingeführt werden können. Es gibt auch Modelle, die nicht gebogen sind sondern aus einem geraden Schaft bestehen. Insbesondere bei lesbischen Paaren ist diese Art des Dildos sehr beliebt. Denn mit einem Doppeldildo können beide Frauen gleichzeitig das Sexspielzeug verwenden und penetriert werden.

Der Doppeldildo ermöglicht eine individuelle Verteilung der Rollen. Beide Partnerinnen können beim Liebesspiel mit dem Doppeldildo in die aktive Rolle schlüpfen, es ist jedoch auch möglich, dass nur eine der beiden den aktiven Part übernimmt. Jedoch eignet sich ein Doppeldildo auch optimal für das Liebesspiel zwischen schwulen oder heterosexuellen Paaren. Bei einem heterosexuellen Paar kann der man anal verwöhnt werden während die Frau vaginal stimuliert wird. Ebenfalls ist der Doppeldildo auch für die alleinige Verwendung geeignet. Du kannst mit dem Doppeldildo die doppelte Stimulation und Penetration austesten.

Dildo finden Du suchst den passenden Dildo für dich? Klicke hier!

Der Riesen Dildo

Ein Riesendildo ist die XXL Ausgabe des herkömmlichen Sexspielzeugs. Ein Riesendildo hat mindestens eine Länge von 25 Zentimetern. Erfahrungen zeigen, dass die Penetration mit einem Riesendildo besonders intensiv und aufregend ist. Du solltest jedoch immer genügend Gleitgel verwenden, wenn Du einen Riesendildo einführen möchtest. Dies ist sehr wichtig, um das Verletzungsrisiko zu minimieren. Der Riesendildo ist eine optimale Vorbereitung auf das Fisting. Die Erfahrungen zeigen, dass diese Variante des Dildos jedoch eher für Fortgeschrittene und Profis geeignet ist.

Der Umschnalldildo

Der Umschnalldildo ist ein Modell, bei dem sich der Dildo in ein dafür vorgesehenes Geschirr einführen lässt. Mit Hilfe eines Umschnalldildos kann auch die Frau bei heißen Spielen den männlichen Part übernehmen und den Partner oder die Partnerin penetrieren. Diese Art des Sextoys sorgt für ein besonders abwechslungsreiches und aufregendes Liebesspiel.

Der Dildo zum Aufblasen

Es gibt aufblasbare Dildos, die sich mit Hilfe einer Pumpe individuell vergrößern lassen. Die Erfahrungen von Nutzerinnen zeigen, dass viele Frauen es als sehr lustvoll empfinden, wenn das Sexspielzeug langsam in der Scheide wächst. Besonders spannend ist, dass der Partner oder die Partnerin bestimmen kann, welche Größe das Sextoy annimmt.

dildo erfahrungen

Dildos mit Saugfuß

Es gibt Modelle, die über einen Saugfuß verfügen. Dieser lässt sich ganz einfach an vielen verschiedenen Gegenständen befestigen. Du kannst diesen Dildo beispielsweise in der Dusche befestigen und dort eine lustvolle Stimulation erleben.

Aus welchem Material ist ein Dildo?

Du erhältst Dildos in den unterschiedlichsten Materialien. Für Einsteiger eignen sich Dildos aus einem weichen Silikon, PVC, Latex oder TPE besonders gut. Bitte beachte, dass Du bei Dildos aus Silikon ausschließlich wasserbasiertes Gleitmittel verwenden solltest. Es gibt jedoch auch Modelle aus Glas, Metall oder sogar Holz. Der Vorteil von Glas- oder Metalldildos ist, dass sie sich einfach erwärmen oder kühlen lassen. Dies sorgt für eine besonders prickelnde Abwechslung beim Liebesspiel. Die Modelle aus Glas sind zudem transparent und sehen sehr ästhetisch aus.

Dildo finden Du suchst den passenden Dildo für dich? Klicke hier!

Verschiedene Farben, Formen und Designs

Du kannst Dildos in den unterschiedlichsten Farben, Formen und Designs erhalten. Einige Modelle sind dem männlichen Geschlecht nachempfunden und haben eine große Ähnlichkeit mit diesem. Es gibt jedoch auch zahlreiche Dildos die in der Form und Farbe stark vom Penis abweichen. Es gibt Modelle mit speziellen Formen, die besonders für die G-Punkt Stimulation geeignet sind. Der Farbvielfalt der Dildos sind keine Grenzen gesetzt.

Wie reinigt man einen Dildo richtig?

Nach jeder Verwendung solltest Du Dein Sextoy gründlich unter warmem mit etwas neutraler Seife waschen. Besser ist jedoch, wenn Du Deinen Dildo mit einem speziellen Toycleaner reinigst. So werden sicher alle Bakterien und Keime abgetötet. Bitte beachte, dass Du einen Dildo besonders gründlich reinigen solltest, wenn er sowohl für die anale als auch für die vaginale Penetration zum Einsatz kommt. Darmbakterien können besonders gefährlich sein.

Eis.de klärt auf

Alles Wissenswerte über Glasdildos

Schaue dir hier das Video an!

Was sollte beim Kauf eines Dildos beachtet werden?

Wenn Du Dich dazu entscheidest, Dir einen Dildo zu kaufen, stehst Du vor einer riesigen Auswahl an verschiedenen Modellen. Zunächst einmal solltest Du Dir überlegen, für welchen Zweck Du Deinen neuen Dildo verwenden möchtest. Wenn Du den Dildo gerne für die anale Penetration verwenden möchtest, solltest Du Dich unbedingt für einen speziellen Analdildo entscheiden. Falls Du Dein neues Sexspielzeug gerne mit Deinem Partner oder Deiner Partnerin gemeinsam gleichzeitig verwenden möchtest, ist ein Doppeldildo die richtige Wahl für Dich. Wenn Du das neue Sextoy für die vaginale Stimulation benutzen willst, musst Du Dir überlegen, ob Du einen herkömmlichen Dildo oder lieber einen Vibrator möchtest.

dildo erfahrungen

Anschließend solltest Du Dir noch über die Größe und Form Deines Dildos Gedanken machen. Vermutlich spielen auch der Preis und die Farbe eine entscheidende Rolle. Durch die riesige Auswahl an verschiedenen Modellen, wirst Du sicher den passenden Dildo für Dich finden. Wenn Du das erste Mal einen Dildo kaufen möchtest, solltest Du Dich vielleicht eher für ein kleineres Modell entscheiden. Mit diesem kannst Du dann einige Erfahrungen sammeln und Dich nach einiger Zeit auch an einen Riesendildo wagen. In jedem Fall wird Dir Dein neues Sextoy lustvolle Momente bescheren. Die Erfahrungen von Nutzerinnen und Nutzern zeigen, dass jeder ein anderes Modell des Dildos bevorzugt. Auch Du wirst sicher bald herausfinden, welches Dir am meisten Lust bereitet.

Was kostet ein Dildo?

Du erhältst Dildos in allen möglichen Preisklassen. Bereits ab rund fünf Euro kannst Du Dir einen Dildo kaufen. Es gibt auch spezielle Modelle aus besonders hochwertigen Materialien die bis zu 2 000 Euro kosten. Wenn Du Dir einen herkömmlichen Dildo ohne Vibration zulegen möchtest, solltest Du mit einer Ausgabe von rund 20 bis 40 Euro rechnen. Wenn Du Dich für einen Vibrator entscheidest, solltest Du etwas mehr Geld einplanen, um ein vernünftiges und qualitativ gutes Modell zu erhalten. Zwischen 40 und 80 Euro bekommst Du einen tollen Vibrator, der Dir lustvolle Momente bereiten wird. Allerdings variieren die Preise der verschiedenen Modelle stark. Je nach Funktion, Farbe, Material und Form sind die Preise sehr unterschiedlich.

Dildo finden Du suchst den passenden Dildo für dich? Klicke hier!

Wo kann man einen Dildo kaufen?

Bei Amazon.de findest Du eine riesige Auswahl an verschiedenen Vibratoren, Doppeldildos, Analdildos und gewöhnlichen Dildos. Die Preisspanne reicht von unter fünf Euro bis über 2 000 Euro. Du kannst Dir die Produktbewertungen und Erfahrungen der Käufer und Käuferinnen durchlesen, um einen ersten Eindruck vom jeweiligen Modell zu erhalten. Natürlich helfen Dir auch die zahlreichen Produktfotos dabei, Dir eine Vorstellung von dem Sextoy zu machen.

Auch bei den bekannten Online Sexshops wie Amorelie.deEis.de oder Orion.de findest Du ein breit gefächertes Angebot an verschiedenen Dildos. Die Entscheidung, ob Du Deinen Dildo lieber online bestellen möchtest oder vor Ort kaufst, liegt ganz bei Dir. Die Erfahrungen zeigen, dass viele Nutzer es bevorzugen, das Sexspielzeug diskret im Internet zu bestellen.

Natürlich erhältst Du verschiedene Modelle des Dildos jedoch auch in lokalen Sexshops. Dort kannst Du Dich von den Verkäufern oder Verkäuferinnen beraten lassen und Dir die verschiedenen Modelle genau anschauen.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

>