Magazine X
Shares
fundorado erfahrungen

Fundorado.com – Erfahrungen und Test – Das “premium LiveCam-Portal” im Review

Shares

Fundorado ist Sex pur – das schon einmal vorab. Aus diesem Grund dürften die meisten Männer dieses Online-Erotik-Portal bereits kennen. Entweder aus der Werbung oder dem Freundeskreis. Einige davon werden vielleicht sogar schon persönliche Erfahrungen damit gemacht haben. Man findet hier ein richtig heißes “All-inklusive-Sex”-Paket mit tollen Bildern und Filmen zu wirklich fairen Preisen.

Hier geht es zur Webseite

Vielleicht hast auch du bereits in Erwägung gezogen, dieses durchaus verlockende LiveCam-Portal zu besuchen. Dann zögere nicht mehr lang! Die Mädels, ob blond, rot oder braun, ob schüchtern oder versaut, im Schulmädchenlook oder Domina-Outfit, warten schon auf dich.

In der Folge findest du einen All-inklusive-Test zu dem Sex-Portal sowie einen Bericht über die Erfahrungen mit Fundorado. Du erfährst unter anderem, was eine CamSex-Flatrate ist. Außerdem wird dir erklärt, wie die Anmeldeprozedur funktioniert und was du konkret auf der Plattform alles machen kannst.

Fundorado – die ersten Eindrücke

fundorado erfahrungen

Was dir auf der Seite des Unternehmens zuallererst ins Augen stechen wird, ist die unvergleichliche Farbe mit dem hohen Wiedererkennungswert. Irgendwie erinnert die gesamte Aufmachung des Erotik-Portals an ein ganz bestimmtes deutsches Boulevardblatt. Was die Schlussfolgerung auf den Inhalt betrifft, ist das ja auch nicht verkehrt. Denn wenn du planst, dir Fundorado einmal näher anzusehen, wirst du sicher auch nicht auf Blümchensex eingestellt sein.

Hier geht es zur Webseite

Was dich erwartet, wird auf den ersten Blick ersichtlich. Beim Eintritt in die Welt der Hardcore-Erotik wird schon vor der Registrierung mit klaren Werbebotschaften geworben. Da fallen einem Slogans wie “Geld zurück Garantie”“Alles inklusive” und “kostenlos testen” ins Auge. Und das klingt ja durchaus schon sehr vielversprechend! Das LiveCam-Portal erleichtert damit auch jedem, der noch zögert, den Einstieg. Es vermittelt, dass niemand ein Risiko eingehen muss, wenn er Lust auf Online-Erotik hat. Und diese noch dazu relativ billig konsumieren kann.

Was erwartet dich nun aber tatsächlich? Fundorado bietet puren Sex! Schmutzig und heiß, aber zugleich anonym, unkompliziert und kundenfreundlich. So wird die Plattform zumindest sinngemäß vermarktet. Was darüber hinaus auffällt, ist, dass dem Unternehmen ziemlich viele C-Promis bzw. mehr oder weniger bekannte TV-Stars als Werbeikonen dienen. Dazu zählen zum Beispiel Dschungelcamp-Nackedei Micaela Schäfer, RTL2-Moderatorin Biggi Bardot oder langjährige Pornostars wie Dolly Buster, Kelly Trump und Gina Wild. Von diesen Damen kannst du laut Fundorado die komplette Erotikfilm-Collection online direkt auf dem Portal begutachten. Darüber hinaus sind bekannte Damen aus der Erotikbranche beim Sex zu sehen, etwa Lessia Mia, Cirssy Secret, Lena Nitro oder Katja Krasavice. Viele weitere geile Camgirls warten außerdem darauf, dass du dir ihre Performances ansiehst.

“Ich wusste bereits beim ersten Einstieg, dass mich diese Seite total anspricht. Weil sie trotz der Thematik seriös und qualitativ hochwertig wirkt. Die sensationellen Inhalte sind übersichtlich dargeboten. Da wird niemand enttäuscht!”

Hier geht es zur Webseite

Weitere Details und Erfahrungen zu Fundorado

Die Seite mit dem Slogan “Flatrate – einmal zahlen, alles drin!” hat wirklich unglaublich viele Einzelheiten zu bieten. Nicht umsonst wurde sie als beste Erotik-Internet-Seite bereits mehrfach mit dem begehrten Venus Award ausgezeichnet.

Folgend einige weitere Details, die dir schon vorab ausreichend Infos vermitteln und dir vielleicht Lust auf mehr machen!

CamGirls inclusive

Auf der Plattform warten laut Betreiber Hunderte willige Girls live vor der Kamera auf dich! Du suchst nur noch aus, welche der Damen dir am besten gefällt, und los geht’s. Entscheide dich für das Mädchen deiner Wahl, ganz deinen persönlichen Vorlieben entsprechend. Freu dich auf heißen Sex, bei dem du die Ladies 1:1 beobachten kannst. Vielleicht die etwas schüchtern wirkende Blondine mit den kleinen Brüsten. Oder die verruchte Rothaarige mit den großen Titten. In welchem CamStudio du dich auch immer herumtreibst, die Girls werden dir kräftig einheizen.LiveCams inklusive

Auf der Erotik-Plattform werden dir Hunderte Kameras in Dutzenden modern ausgestatteten Studios geboten. In den Räumen, beispielsweise ein Schulzimmer oder Solarium, finden regelmäßig heiße Liveshows mit willigen Amateuren statt. Und das rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche. Hier wird es dir sozusagen interaktiv besorgt! Genieße geiles 1:1-Gefummel, Sex in allen möglichen Variationen und Stellungen und verdorbene Wichsanleitungen. Außerdem gibt es ausgefallene erotische Nummern und versaute Gruppenchats, und das alles in HD-Auflösung, Cam2Cam, im Spannermodus.

Hier geht es zur Webseite

Videos inclusive

In diesem Bereich findest du Tausende Pornofilme in voller Länge. Nahezu alle Kategorien und Genres sind vertreten – such dir einfach aus, worauf du gerade Lust hast. Die Online-Videothek ist ebenfalls in der Flatrate enthalten. Es gibt täglich neue Inhalte, gelangweilte MILFs, geile Matures oder sexy Studentinnen. Du erlebst alles von X-Art bis SM, Solo-Clips bis Gangbang-Drehs – jederzeit und unbegrenzt, so lange du willst.

fundorado erfahrungen

Fundorado – die Registrierung

Beim Anmelden kannst du gleich einmal deinen Fundorado-Vorteilscode eingeben, um sieben Gratistage zu erhalten. Die Erfahrungen sagen, dass dieses Service auch prima funktioniert.

Hier geht es zur Webseite

Danach trägst du im TÜV-zertifizierten Registrierungsablauf deine Daten ein. Dabei wird auch das Geburtsdatum verlangt. Das ist logisch, da das Sex-Portal erst ab 18 Jahren zugänglich ist und den Jugendschutzbestimmungen unterliegt. Es erfolgt in diesem Zusammenhang ein rascher “Alterscheck” mittels WebCam.

Danach wählst du aus den verschiedenen Tarifpaketen:

  • drei Wochen, Schnuppertarif = 4,95 Euro
  • ein Monat, Basistarif = 19,95
  • sechs Monate, Silbertarif = 14,95/Monat
  • zwölf Monate, Goldtarif = 12,95/Monat
  • 24 Monate, genannt “Alleskönner”, 9,95/Monat

Der Goldtarif beinhaltet sowohl die “Fundorado Goldcams” als auch die erweiterte “Fundorado Videothek”. Der Platintarif bietet dir zusätzlich auch noch sämtliche Reality-Pakete sowie diverse heiße Extras im Videobereich.

Das Preis-Leistungsverhältnis ist wirklich toll, und du kannst außerdem jedes Paket innerhalb der genannten Fristen ohne Probleme und großen Aufwand kündigen. Darüber hinaus kannst du das Angebot kostengünstig testen und bei Gefallen in einen billigeren Tarif wechseln.

Im Anschluss an diese Entscheidung musst du die Bezahlart wählen: Lastschrift oder Kreditkarte.

Die AGBs von Fundorado sind laut Erfahrungen mit anderen LiveCam-Portalen absolut in Ordnung. Einziger Pferdefuß: Man muss schriftlich mittels Brief, der an das Unternehmen gesandt wird, kündigen. Diese Art der Beendigung einer Geschäftsbeziehung gewährleistet zwar in diesem Fall die Anonymität, ist aber ein wenig umständlich.

Hier geht es zur Webseite

Zuletzt noch ein paar Worte zum Identitätscheck, dem du im Zuge der Registrierung zustimmen musst. Dabei geht es lediglich um eine Überprüfung deiner Daten, also ob deine Angaben mit den frei zugänglichen Informationen über deine Person übereinstimmen.

Bist du bei diesem Punkt unsicher, kannst du jederzeit den kostenlosen Kundensupport in Anspruch nehmen, der dir alles kompetent erklärt.

Der damit einhergehende riesige Vorteil: Das Registrieren von Fakes ist auf Fundorado somit so gut wie unmöglich.

Fundorado Erfahrungen mit den LiveCams und der Videothek

Die Fundorade LiveCams sind, unabhängig vom gewählten Tarifpaket, ohne Extrakosten in den Leistungen inkludiert. Während du bei anderen Anbietern Minutenpreise bezahlst und viel Geld ausgibst, nutzt du bei Fundorado CamSex rund um die Uhr gratis!

Du kannst bei dieser Leistung wählen, ob du dir die Bilder in alphabetischer Reihenfolge, nach Bewertung oder Onlinestatus senden lassen willst. Die Erfahrungen zeigen, dass der Onlinestatus die beliebteste Wahl ist. Du siehst dabei nämlich, welche Girls sich in dem Moment live vor der Kamera befinden und dich an ihren erotischen Spielen teilhaben lassen.

Der CamChat baut sich nach Anklicken rasch auf. Du bist daher fast augenblicklich voll dabei und kannst den Ladies sofort zusehen und lauschen. Darüber hinaus ist es dir möglich, dich am CamChat zu beteiligen oder ein Gespräch zu starten. Da muss es nicht immer sofort zur Sache gehen, es liegt an dir, worüber du plauderst. Natürlich kannst du den Damen ebenso deine Wünsche mitteilen, die sie dir bestimmt erfüllt.

Hier geht es zur Webseite

Besonders vielversprechend klingen die Angebote des HD Actionraums – laut Erfahrungen werden die Erwartungen hier nicht enttäuscht. Hier siehst du die Mädels beim Sex nicht nur in HD, sondern sogar dreidimensional. Die passende Brille kannst du gratis bei Fundorado anfordern.

Die Qualität ist sensationell, die LiveCams liefern gestochen scharfe Bilder. Es ist unglaublich, was man hier für wenig Geld geboten bekommt.

fundorado erfahrungen

In der Fundorado Videothek überrascht die riesige Auswahl. Es existieren zahlreiche Kategorien und Filme, die du dir übersichtlich auflisten lassen kannst. Diese Streifen lasse keine Wünsche offen , ob anal, exotisch oder oral. Du kannst zwischen Silverlight Player und Windows Mediaplayer wählen – einen davon hast du am PC sicher zur Verfügung. Beim Streamen ist laut Erfahrungen für die Top-Qualität die höchste Verbindungsrate zu empfehlen.

Hier geht es zur Webseite

Fundorado Erfahrungen mit der Community

Als nächstes zu den Erfahrungen mit der Community. Es wird dich ja sicher interessieren, ob man auf Fundorado auch andere UserInnen kennenlernen kann. Dafür musst du dich noch einmal extra mit deinen Userdaten einloggen und im Zuge dessen auch die Mitgliedsregeln akzeptieren. Diese beinhalten Respekt, Toleranz und Freundlichkeit jedem anderen User gegenüber. In der Folge solltest du ein Profil anlegen und hast dabei etliche Möglichkeiten, dich deinem Typ entsprechend zu präsentieren. Es ist sogar möglich, nicht nur Fotos, sondern auch Videos von dir auf die Community-Plattform hochzuladen. Im Anschluss erhältst du die Chance, nach anderen Mitgliedern Ausschau zu halten. Mit ihnen kannst du in Kontakt treten und danach vielleicht Nachrichten austauschen. Die Maske für die Suche funktioniert einwandfrei und lässt vielerlei Auswahlkriterien zu. So kannst du zielgenau nach der Dame deiner Wahl suchen. Jetzt kommt dir neuerlich die strenge Datenkontrolle und der Identitätscheck beim Registrieren zugute. Aufgrund dieser strengen Kontrolle existieren fast keine Fake-Profile auf Fundorado.

Es gibt auf den ersten Blick nicht so viele Ladies in der Community, wie in anderen Erotik-Portalen versprochen werden. Dafür kannst du dir bei Fundorado sicher sein, dass die auch wirklich echt sind.

Im Community-Chat sind meist relativ viele Frauen anzutreffen, darunter auch zahlreiche CamGirls. Die genießen es, mit den Nutzern dieses Services plaudern. Du kannst dich mit der Dame deiner Wahl auch jederzeit in einen virtuellen Extraraum zurückziehen. Viele Girls, die sich auf Fundorado als Mitglied registrieren, sind zu bequem, um ein Profil anzulegen. Diese Ladies trifft man dann eben nur im Community-Chat.

Wie die Erfahrungen zeigen, wird im Laufe dieser Unterhaltungen auch die eine oder andere Telefonnummer ausgetaucht. Später kommt vielleicht sogar zu einem Treffen. Ob es dabei dann nur um Sex geht, bleibt den Beteiligten überlassen.

Hier geht es zur Webseite

Weitere Fundorado Angebote und Erfahrungen

Es gibt noch zahlreiche andere Bereiche, die du als Fundorado-Mitglied nutzen kannst:

  • Galerie

Es existiert eine unglaublich große Auswahl an gut und nach einem intelligenten System sortierten Bildern in den Galerien.

  • Privat

Unter diesem Menüpunkt stellen sich dir immer wieder private Girls vor und präsentieren dir ihren eigenen gedrehten Clip.

  •  Reality

Hier kannst du dir einige Fundorado-Reality-Serien ansehen. Die sind zum Teil wirklich lustig und macht richtig Fun.

Es erwarten dich unter diesem Punkt ein paar sehr leckere Gustostückchen, für die man einige Cent zusätzlich zahlt. Und das lohnt sich. Bei “Bauer sucht Sau” und ähnlichen Filmchen darf ebenfalls viel gelacht werden.

Hier geht es zur Webseite

Als Inhaber eines gültigen Usernamens kannst du dich übrigens auch noch vieler anderer Vorteile auf der Seite erfreuen. Beispielsweise erhältst du gratis die Daten der Porno-Castinggruppen. So kannst du, wenn du möchtest, ebenfalls Darsteller in einem Sexstreifen werden.

Nach einer Kündigung gibt es außerdem für Fundorado Vorteilscode-Kunden fünf Tage gratis dazu. Du kannst dich dann weiterhin ganz normal einloggen und alle Bereiche – wie bisher – kostenlos nutzen.

fundorado erfahrungen

Weitere Fundorado Angebote und Erfahrungen

Fazit: Wenn du auf der Suche nach geilen erotischen Darstellungen für wenig Geld bist, ist Fundorado für dich genau richtig. Ebenso, wenn du anderen Menschen gerne beim Sex zusiehst und Kontakte zu Gleichgesinnten knüpfen möchtest. Das größte LiveCam-Sex-Portal im deutschsprachigen Raum bietet zahlreiche Funktionen in hoher Qualität. Du kannst völlig anonym Beobachten und Chatten und genießt dabei den großen Vorteil, keinen Fake-Identitäten auf den Leim gehen zu können. Du hast es bei Fundorado nämlich mit einem seriösen Anbieter zu tun, der zum Wohl seiner Kunden großen Wert auf Diskretion und Datenschutz legt. Das Erotik-Portal bietet dir die volle Ladung Hardcore und gibt dir die Möglichkeit, dich mit vielen Girls und bei exquisiten Erotikfilmen so richtig auszutoben. In der Community kannst du sehr aufgeschlossene und nette Leute kennenlernen. Und vielleicht machst du in den einem der zahlreichen Chats und CamRäume sogar den klassischen Aufriss.

Hier geht es zur Webseite

Qualität und Seriosität muss also nicht unbedingt teuer sein!

Abschließend ist zu sagen: Der Fun ist bei Fundorado Programm!

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

>