Magazine X
Shares
Kia_Rey

Kia_Rey – Die Amateur-Erotikdarstellerin im Porträt

Shares

Jedes Jahr bekommt die Amateur-Erotikbranche Nachwuchs. Seitdem Kia_Rey die Volljährigkeit erreichte, begeisterte sie ebenfalls die Pornofans. Inzwischen gehört die Blondine zu den gefragten Newcomern. Sofern sie keinen Erotikfilm dreht, posiert sie vor der Webcam. Dort spielt die zierliche Schönheit mit ihren weiblichen Reizen. Vorwiegend ihre blauen Augen ziehen die Fans in ihren Bann.

 

Hier geht es zu den Videos von Kia_Rey

Kia_Rey: aus der Schule vor die Webcam

Bereits in jungen Jahren begeisterte sich Kia_Rey für die Erotik. Die hübsche Hamburgerin bewunderte die Frauen, die nicht mit ihren Reizen geizen. Daher entschied sie sich, selbst in die Amateur-Pornobranche einzusteigen. Nach ihrem 18. Geburtstag meldete sich die Schönheit bei MyDirtyHobby sofort an. Seit 2017 feiert sie auf der Amateur-Plattform Erfolge. Dort veröffentlichte sie mehrere Fotos und über 30 Videos. Zudem steht sie täglich vor ihrer Webcam.

Die zarte Blondine liebt es, sich vor ihren Zuschauern zu präsentieren. Dadurch bekommt sie die Möglichkeit, ihre Sexualität auszuleben. Scham kennt Kia_Rey keine. Schließlich braucht sich das blonde Nordlicht nicht zu verstecken. Mit ihrem schlanken Körper entspricht sie einem wahrgewordenen Männertraum. Zudem weist sie an den richtigen Stellen Rundungen auf. Einerseits wartet sie mit einem wohlgeformten Busen auf. Andererseits nennt sie einen knackigen Po ihr Eigen. Beide weiblichen Attribute helfen ihr dabei, ihre Zuschauer zu fesseln.

Übrigens bevorzugt die Blondine die Natürlichkeit. Dementsprechend verstellt sie sich vor der Kamera nicht. Hemmungslos zeigt sie ihren trainierten Körper. Dabei fällt auch die Körperkunst ins Auge. Beispielsweise verschönert Kia_Rey ihre Haut mit fantasievollen Tätowierungen. Da ihr die Intimrasur zusagt, bleibt ihren Fans keine Einzelheit an ihr verborgen.

Schön und schüchtern: Kia_Rey als das Mädchen von nebenan

Im normalen Leben heißt Kia_Rey Kati. Auf den ersten Blick wirkt sie zurückhaltend und schüchtern. Unter dem Strich erscheint sie als the Girl next door. Jedoch verliert sich die Schüchternheit vor der Kamera. Bei einem Erotikdreh traut sich die Amateurin, ihrer Leidenschaft freien Lauf zu lassen. Dadurch entsteht eine interessante Mischung aus Sexhunger und Charme. Viele Fans bewundern die Erotikdarstellerin für ihre besondere Art.

Hier geht es zu den Videos von Kia_Rey

In ihrer Freizeit widmet sich Kia_Rey ihren zahlreichen Hobbys. Zum Beispiel genießt sie das Shoppen und Schlendern. Die sportliche Schöne übt sich auch im Eiskunstlauf. Durch ihre Aktivität formt sie ihren Körper. In der Folge profitiert sie von ansehnlichen Muskeln. Die attraktive Kombination aus Stärke und Sanftheit macht Kia zu einem erfolgreichen Pornostar. Immerhin erhalten ihre veröffentlichten Erotikclips durchgehend positive Bewertungen.

kia_rey

Unschuldig und raffiniert: Amateurpornos des jungen Erotiksternchens

Hemmungsloser Sex gehört ebenfalls zu den favorisierten Freizeitbeschäftigungen von Kia_Rey. Dabei liebt sie ausgefallene Stellungen. Zudem genießt die blutjunge Darstellerin den Sex in der Öffentlichkeit. Abwechslungsreiche Sexorte versüßen ihr die erotischen Erfahrungen. Übrigens plant die Schönheit ihre Filme selten. Vielmehr inspirieren sie spontane Eingebungen. Aus diesem Grund nimmt Kati auf Spaziergängen ihre Kamera mit.

Hier geht es zu den Videos von Kia_Rey

Überkommt sie die Lust, geht sie dieser hemmungslos nach. Beispielsweise entstehen dadurch Outdoor-Selbstbefriedigungsclips. Vor fremden Blicken fürchtet sich die aufgeschlossene Schöne aus der Hansestadt nicht. Vielmehr erregt sie die Gefahr. Das beweist: Zwei Seelen schlummern in ihrer Brust. Einerseits zeigt sich Kia_Rey als unschuldiges Mädchen. Andererseits genießt sie als freches Früchtchen die Provokation.

Die Amateur-Erotikdarstellerin bezeichnet sich als sexgeiles Luder. Schließlich braucht sie zwei- bis dreimal am Tag Geschlechtsverkehr. Sofern sie keinen Sexpartner findet, kümmert sich Kia_Rey selbst um ihren Orgasmus. Dafür kommen ihre favorisierten Sexspielzeuge zum Einsatz. Zum Beispiel greift sie gern zu Dildo und Vibrator. Ein großer Plug bereitet ihr ebenfalls Lust. Dementsprechend steht das Pornosternchen auch auf Analverkehr.

Engel oder Teufel: die zwei Seiten der Kia_Rey

In ihren erotischen Clips lebt Kati ihre erotischen Fantasien aus. Dabei nimmt sie verschiedene Rollen ein. Zum Beispiel mimt sie das naive Blondchen. Bevorzugt beweist sie ihren Zuschauern, dass in ihr eine raffinierte Verführerin steckt. Dafür versprüht sie ihren jugendlichen Charme. Für Kia_Rey stellt die Verführungskunst ein Spiel dar. Dabei gefällt es ihr, die Trümpfe in der Hand zu halten. Das heißt, sie übernimmt die Kontrolle.

Hier geht es zu den Videos von Kia_Rey

kia_rey

Obgleich sie sich einem starken Mann hingibt, zeigt sie sich nicht unterwürfig. Vielmehr weiß die junge Schönheit, was sie von ihren Sexpartnern erwartet. Übrigens misst Kia_Rey der Penisgröße keine übermäßige Bedeutung zu. Als wichtiger empfindet sie die richtige Sextechnik. Aber die Amateurin vergnügt sich nicht ausschließlich mit Männern. Immerhin zählt sie zu den bisexuellen Erotiksternchen. Daher schmust sie mit sinnlichen Frauen.

Hier geht es zu den Videos von Kia_Rey

Sucht Kia_Rey nach einer Sexpartnerin, achtet sie auf deren Busengröße. Schließlich findet sie an einer großen Oberweite Gefallen. Zierliche Frauenkörper treffen bei der Blondine gleichfalls auf Wohlwollen. Jedenfalls vergnügt sie sich oft mit ihren Freundinnen Mila und Katy. Zum Beispiel siehst Du Kia_Rey in den Erotikclips:

  • Harter Fick mit Mark-Aurel!
  • Privater Dreier mit Freundin Katy!
  • Mein 1. Dreier mit Mila
  • Mädels unter sich mit Mila!
  • Ich bestrafe meinen heißen Cousin!

Unter den Filmen kürten sich die Zuschauer ihre Lieblinge. Beispielsweise trafen folgende Amateurpornos auf besondere Beliebtheit bei den Fans:

  • Halloween – Mein 1x als Vampir!!!
  • Mein 1. Sex-Video!!!
  • Spiel mit mir Muschi fingern!!!
Hier geht es zu den Videos von Kia_Rey

kia_rey

Wild und willig: Darauf steht Kia_Rey

Sex und Abwechslung gehören für das Amateur-Erotiksternchen zusammen. Dementsprechend probiert Kia_Rey stetig Neues aus. Obgleich sie zu den Newcomern zählt, steht sie den bekannten Pornostars in Nichts nach. Speziell ihre Experimentierfreude sichert ihr das Wohlwollen der Zuschauer. Beispielsweise genießt Kati einen flotten Dreier. Des Weiteren findet sie an Spermaspielen Gefallen. Bei einer Gesichtsbesamung fühlt sie sich begehrt.

Hier geht es zu den Videos von Kia_Rey

Beim Oralsex kennt die Hamburger Schönheit keine Hemmungen. Demgemäß stellt ein Deepthroat kein Problem für sie dar. Wenngleich sie sich auch mit Frauen vergnügt, liebt sie den Sex mit Männern. Dabei benennt sie den Doggystyle als ihre Lieblingsstellung. Ebenfalls tobt sie sich in der Reiterstellung aus. Bei dieser erregt es die Amateurin, die Lust ihres Sexpartners zu kontrollieren. Damit bei ihr keine Langeweile aufkommt, ruft sie zu Usertreffen auf.

Extrem und versaut: keine Hemmungen der Hamburgerin

Das Pornosternchen kann kein Wässerchen trüben? Dieser Eindruck täuscht. Denn die blonde Darstellerin steht auch auf extreme Sexpraktiken. Beispielsweise erregen Pipispiele die Amateurin. Bisher schreckt sie aber vor Natursekt zurück. Leichte Dominanzspiele gefallen der hübschen Erotikdarstellerin. Dabei übernimmt sie abwechselnd devote und dominante Rollen. Ihre Vielseitigkeit fasziniert die Fans.

Für ihre Zukunft wünscht sich Kia_Rey weitere Erfolge in der Erotikbranche. Schließlich steht sie am Anfang ihrer Karriere. Das Pornosternchen hofft, noch lange Zeit Freude an der Erotik zu finden. Dennoch glaubt sie an die Arbeit als professionelle Darstellerin. Immerhin befürchtet sie, dabei die Kontrolle abgeben zu müssen. Ebenfalls versucht die Schönheit, den Kontakt zu ihren Zuschauern zu vertiefen. Bisher kontaktieren diese sie per Nachricht oder im Livechat.

Hier geht es zu den Videos von Kia_Rey

kia_rey

Kia_Rey denkt darüber nach, eine eigene Internetseite zu gestalten. Weiterhin möchte sie sich auf erotischen Veranstaltungen präsentieren. Dafür bietet sich die Erotikmesse Venus an. Übrigens gehört das Reisen zu den Hobbys der Amateurin. Aus diesem Grund kann sie sich vorstellen, im Ausland Erotikclips zu drehen. Beispielsweise schweben ihr Drehs am Strand oder im Wald vor. Dadurch verbindet sie Outdoor-Erfahrungen und Fernweh.

Hier geht es zu den Videos von Kia_Rey

Ein weiterer Wunsch des Nordlichts betrifft seine Fetische. Davon besitzt Kia_Rey mehrere. Im Verlauf ihrer Karriere möchte sie diese Leidenschaften näher erforschen. Das heißt, sie interessiert sich für den Fetisch-Sex.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

>