Magazine X
Shares

Live-Strip.com – Erfahrungen und Test – Das “Premium Portal” im Review

Shares

Bei Live-Strip.com handelt es sich um das führende Camsex-Portal in Deutschland. Auf der Website SexcamWelt.de rangiert es unter den besten zehn SexCam-Websites. Live-Strip Erfahrungen belegen die leichte Bedienung und die zahlreichen Möglichkeiten zur Auswahl auf der Internetseite. Die willigen Camgirls posieren vor über 6.000 Cams. Sie erfüllen den Usern auch extravagante Wünsche.

Live-Strip Erfahrungen

Hier geht es zur Webseite

Live-Strip – Erfahrungen mit dem beliebten Portal

Denkst Du darüber nach, Live-Strip Erfahrungen zu sammeln? Hier erfährst Du, ob und warum sich ein Blick in die erotischen Videos lohnt. Live-Strip.com bietet neben vielen Camgirls eine breite Palette an extra Funktionen. Dadurch hebt es sich von einer reinen Camsex-Plattform ab. Zu den Angeboten zählen neben einem Dessous-Shop spannende Gewinnspiele.

Auf der Page findest Du eine Reihe von Premium-Videos. Diese zeigen heiße Frauen, die sich vor der Kamera rekeln. Durch Extras wie die “Muschi-Control” und die “Dildo-Contral” kommt beim Zusehen interaktive Action auf. Mit einem Klick auf die Tastatur steuerst Du bspw. das Sextoy. Du bescherst der Schönen auf dem Bildschirm sinnliche Genüsse. Erhältst Du erste Live-Strip Erfahrungen, nimmst Du aktiv an der Lust teil. Du siehst nicht nur zu.

Live-Strip vereint eine Vielzahl von Vorteilen

Die Plattform bedient mehrere Geschmäcker. Nach der Anmeldung entscheidest Du. Genießt Du einen Live-Strip oder siehst Du Dir ein Premium Porno-Video an? Steht Dir der Sinn nach einer rassigen Frau mit dunklen Haaren oder einer unschuldigen Blondine? Der Reichtum an Facetten der sexy Camgirls ermöglicht Dir eine breite Auswahl. Machst Du mit Live-Strip Erfahrungen, stellst Du fest, dass es sich um echte Livecams handelt. Deine Wünsche und Ideen teilst Du den Damen vor der Cam über einen Chat mit.

Die sexy Aufnahmen siehst Du Dir unbegrenzt und zu jeder Tageszeit an. Neben der einfachen Bedienung besticht die Plattform durch ihr ansprechendes Design. Dieses fällt bereist auf der Startseite auf, wo Dich Bilder der hübschen Webcam-Darstellerinnen erwarten. Der schwarze Hintergrund verleiht der Website eine seriöse Optik. Unerfahrenen Usern bietet sie kostenfreie Live-Strip Erfahrungen an. Nach einem Gratistest entscheidest Du, ob die Damen Deinen Geschmack treffen.

Hier geht es zur Webseite

Das Portal gehört zu den beliebtesten Sexcam-Websites Deutschlands. Live-Strip bietet den Mitgliedern seiner Community eine hohe Qualität. Wenn die Ladies vor der Cam ihre körperlichen Reize in einer lasziven Show zeigen, überzeugen sie wirklich jeden. Denn die HD-Auflösung und der klasse Sound machen ein lustvolles Video-Erlebnis möglich. Um Deine Gespielin hautnah zu erleben, bieten sich die 3-D-Videos an.

Vielseitiges Foto- und Videomaterial bei Live-Strip.com

Live-Strip Erfahrungen

Hier geht es zur Webseite


Zusätzlich zu den vielen Funktionen vereint das Portal Webcam-Sex mit weiteren Möglichkeiten zur Unterhaltung und zum Shoppen. Abhängig von Deinem Geschmack wählst Du die Ladies vor der Kamera. Zur Auswahl stehen:

  • Frauen, die sich allein vergnügen,
  • lesbische Frauen,
  • Paare.

Insgesamt stehen mehr als 6.000 Cams zur Auswahl, vor denen die Damen einen Live-Strip zeigen. Weiter bietet das Portal zig gespeicherte Clips zwischen drei und zehn Minuten Länge. Interessierst Du Dich weniger für die Videos? Dann schau Dir stattdessen über 1.000 Fotos erotischer Frauen an.

Weitere Live-Strip Erfahrungen belegen die Vielseitigkeit der Interaktivität. Mit der Muschi- oder der Dildo-Control greifst Du aktiv in das Geschehen vor der Cam ein. Nach dem Genuss eines Videos besuchst Du auf Wunsch den Live-Strip Fanshop oder das Magazin. Zudem bietet das Portal die Möglichkeit, ein Erotik-Wallpaper downzuloaden oder exklusive Inhalte echter Pornostars zu bestaunen.

Live-Strip Erfahrungen: Wie erfolgt die Anmeldung?

Hier geht es zur Webseite

Anfangs startet man mit einem gratis Test. Danach melden sich die User auf der Plattform an. Denn ohne die Registrierung erhältst Du keinen freien Zugang zu dem vielseitigen Bildern und Videos. Die Anmeldung verläuft schnell und gratis. Dadurch gelingt es Dir innerhalb weniger Minuten, Dich als Mitglied der großen Live-Strip Community zu registrieren. Damit das klappt, benötigt das Portal zunächst folgende Daten:

  • ein Pseudonym,
  • ein Passwort,
  • eine E-Mail-Adresse.

Nach der Eingabe und Deiner Bestätigung, erwartet Dich in Deinem Postkorb eine E-Mail, welche einen Link enthält. Um neue Live-Strip Erfahrungen zu sammeln, klickst Du darauf und profitierst von einem Account mit freiem Zugang zu allem. Anschließend steht es Dir frei, die sexy Shows der Livecam-Girls zu genießen.

Bevor diese beginnen, kommt es zu einem Check des Alters. Um das erste von Dir ausgewählte Video anzusehen, bestätigst Du Deine Volljährigkeit. Hierzu bietet Dir die Plattform fünf verschiedene Wege der Registrierung. Neben einem ID-Pass und dem Online.Ident, hältst Du bspw. Deinen Ausweis in Deine Webcam.

Alternativ wählst Du zwischen Sofortident und dem Post-ident-Verfahren. Jedoch vollziehen die User den Nachweis ihres Alters innerhalb weniger Minuten.

Darum lohnt sich die Anmeldung bei Live-Strip

Wichtig ist eine Registrierung. Hierdurch siehst Du die Vorteile der Plattform. Sie sorgt mit vielen Camgirls für genug Abwechslung. Zahlreiche Staturen, Haut- und Haarfarben stehen bereit. Die gesamten Videos spielt das Portal in HD-Qualität ab. Dir entgehen keine Details, wenn die sexy Action vor der Cam beginnt. Später schenkt Dir Live-Strip für Deine Anmeldung zehn Freiminuten, sodass Du direkt mit einem Clip Deiner Wahl starten kannst.

Hier geht es zur Webseite

Entscheidest Du Dich gegen eine offizielle Registrierung, brauchst Du nicht auf Live-Strip Erfahrungen zu verzichten. Denn mit einem Sofortzugang per Telefon begibst Du Dich gratis in die bunte Welt des Camsex. Das Verfahren hat einen großen Nachteil: Du bleibst dabei nicht als Mitglied der Community gespeichert. Ferner kannst Du keine Favoriten oder Später-Ansehen-Filme auswählen.

Was gibt es bei Live-Strip.com zu sehen?

Live-Strip Erfahrungen
Suchst Du auf der Plattform nach einem spezifischen Frauentyp oder einem bestimmten Video? Dann ist Live-Strip genau das Richtige, da es mit einer gut sortierten Videothek aufwartet. Den Inhalt findest Du aufgeräumt in mehreren Kategorien. Immerhin benötigst Du nur einem Klick und Du erhältst Einblick in die Clips Deiner Wahl. Explizite Suchen startest Du in einer einfachen Suchmaske.

Hier geht es zur Webseite

Zu den Kategorien auf der Page gehören HD Cams, Cams mit Sound und die Dildo-Control. Besucher des Portals wählen weiter zwischen Boys, Paaren, Lesben. Evtl. interessieren Dich:

  • große Brüste,
  • Show mit Dildo,
  • pralle Rundungen,
  • schlank und sportlich,
  • reif und erfahren,
  • dominante Herrin,
  • devot,
  • schlank und große Brüste,
  • Black Beauty,
  • Haarfarbe.

Vor den Cams setzen sich heiße Damen aus aller Welt in Szene. Des Weiteren stellt Dir Live-Strip mehrere Pornostars und Animateure vor. Die gekonnten Shows zeugen von den Erfahrungen der Männer und Frauen. Zu ihnen gehören in der Szene bekannte Stars wie Amydoll, Kitty Dollhouse und Dirty Anja. Bspw. vollführen die Ladys vor der Cam einen Blow- oder Handjob. Sie genießen gemeinsamen Sex oder einen Dreier. Neben Rubriken wie “Pornostar” und “Cockold” findest Du auch: Nylon, Fuß, Dirty Talk, Striptease.

Hier geht es zur Webseite

Interessierst Du Dich für Analsex, Natursekt oder BDSM? Dann findest Du dazu auf Live-Strip.com spannende Clips. Genauso gilt dies für die Kategorien Domina, Latex, Sekretärin und POV. Für Besucher mit spezifischen Wünschen bieten sich verschiedene Unterseiten an:

  • Wichsanleitung,
  • Facesitting,
  • Entsaftung,
  • Overknees,
  • Footjob,
  • Erziehung.

Schau doch auch mal in die Rubrik “meist geklickt”. Denn hier erfährst Du, welche Videos sich andere Mitglieder der Community mit Vorliebe ansehen. Ebenso listet die Plattform empfohlene Clips, neue Videos und die einzelnen Video-Girls auf.

Live-Strip Erfahrungen: einfache Bedienung und hohe Qualität

Das Portal ist einfach und erklärt sich von selbst. Mit wenigen Klicks erreichst Du Dein Ziel: und zwar die schönen Girls zu genießen, die sich vor der Kamera rekeln. Durch eine klare und sinnvolle Menüführung findest Du Dich schnell zurecht. Schließlich lenken Dich auf Live-Strip keine epischen Umleitungen oder nicht gewollte Links ab. Oberhalb des Bildschirms findest Du das Hauptmenü, auf der linken Seite weitere Links sowie die extra Funktionen.

“Lieber gewisse Stunden als ungewisse”, meinte Erhard Horst Bellermann. Um ebenfalls solche auf Live-Strip.com zu erleben, sorgen die Betreiber für hohe Qualität aller Aufnahmen. Die meisten der Clips spielen Bild und Sound ab. Somit kommen all Deine Sinne in den erotischen Genuss. Neben der super Bildqualität besteht die Möglichkeit, in Echtzeit mit den Frauen zu chatten. Mit Deiner Tastatur teilst Du ihnen intime Wünsche mit. Dafür belohnen Sie Dich mit deren Umsetzung. Unterhältst Du Dich charmant und höflich mit den Camgirls, dann kennt deren Fantasie kaum Grenzen.

Hier geht es zur Webseite

Welche Zusatzleistungen bietet Live-Strip?

Neben den Live-Strip Erfahrungen überraschen Dich weitere Highlights. Schließlich gehören zu den umfangreichen Gimmicks die zahlreichen Bilder der Camgirls. Sie ermöglichen einen ersten Eindruck der gewählten Dame, auch wenn sie offline sind.

Live-Strip Erfahrungen mit der Muschi-Control

Um den Spaß interaktiv mit den Mädels vor der Kamera zu teilen, buchst Du die Muschi-Control dazu. Den Service bestellst Du über das Portal. Anschließend erhältst Du ein Sextoy, dessen Aufbau dem weiblichen Intimbereich sehr ähnlich sieht. Es besitzt eine Kennzeichnung, mit der die Nutzer den Sender freischalten. Das Sextoy verbindet sich mit Deinem PC. Führst Du Dein Glied in den feuchten Kanal, imitierst Du den Akt mit der willig posierenden Dame nach. Und zwar sooft du willst.

Auf Live-Strip erkennst Du, welche Sexcams die Muschi-Control unterstützen. Das Camgirl benutzt eine Steuerung. Mit ihr reguliert sie die Vibrationen an dem Sextoy, während Du das Video genießt.

Dildo-Control für den interaktiven Camsex-Spaß

Live-Strip Erfahrungen
Erfreuen Dich die Damen mit der Muschi-Control, kannst Du Gleiches mit Gleichem vergelten. Sofern Du die extra Leistung buchst, erhält Dein Lieblings-Camgirl einen Vibrator. Du steuerst ihn über Deine Tastatur. Mit einem Tastendruck übernimmst Du die Kontrolle. Denn Du entscheidest über Geschwindigkeit, Intensität und Dauer der erregenden Schwingungen.

Hier geht es zur Webseite

Shop und Magazin auf der Camsex-Plattform

Spaß für Zuhause mit “Fanartikeln” bietet Dir der Shop des Portals. Bspw. erwirbst Du getragene Wäsche oder High Heels der Girls. Suchen die Besucher der Page Tipps rund um das Thema Erotik, dann schafft das Live-Strip Magazin Abhilfe.

Gratis Leistungen und Besonderes bei Live-Strip.com

Live-Strip Erfahrungen zeigen die Fairness des Anbieters gegenüber den Usern. Schließlich ermöglicht Dir Live-Strip.com im Gegensatz zu anderen Camsex-Portalen, einen gratis Account zu erstellen. Du gibst keine privaten Daten preis. Somit profitierst Du von Identitätsschutz und Sicherheit im Netz. Nach der Registrierung erhältst Du dementsprechend zehn Coins in Form von Gratisminuten auf Deinem Konto. Diese investierst Du bspw. in Bilder oder Videos.

Die Suche nach einem speziellen Video kostet Dich nichts. Du findest demzufolge gratis Videos und Bilder zur Vorschau in den Profilen der Camgirls. Gefallen sie Dir, speicherst Du ihr Bild als Desktop. Dazu bietet die Plattform Dir gratis Wallpaper zum Download an. Du findest sie in mehreren Auflösungen für mehrere Bildschirmgrößen vor.

Das Vergnügen, wenn Damen vor der Cam die Hülle fallen lassen, erweitert das Live-Strip TV. Auf dem gratis Kanal siehst Du wie die Girls leben. Jeden Tag schaust Du ihnen beim Frühstücken, Shoppen oder Anziehen zu. Das Portal speichert sämtliche Folgen. Somit verpassen Neulinge keine wichtigen Details. Die einzelnen Videos rufst Du einfach per Stream ab.

Hier geht es zur Webseite

Durch den Einblick in den Alltag der Mädels, lernst Du sie auf einer intimen Ebene kennen. Des Weiteren beinhaltet das TV-Programm jede Menge nackter Haut.

Fallen für Leistungen der Seite Kosten an?

Auf Live-Strip.com findest Du eine Reihe kostenfreier Materialien. Dennoch basiert die Plattform auf einem Bezahlsystem mit Coins. Du nutzt sie, um kostenpflichtige Clips sowie Premium-Material anzusehen. Sammelst Du mit Live-Strip Erfahrungen, brauchst Du keine versteckten Kosten oder Abo-Fallen zu befürchten. Denn es gibt keine Laufzeit-Beschränkungen oder Kündigungsfristen. Du besitzt die volle Kostenkontrolle.

Die Coins erwirbst Du direkt auf der Website. Zehn davon entsprechen 9,99 Euro. Ab einem Wert von 55 Coins erhältst Du großzügige Rabatte. Erwirbst Du 150 Coins, gewährt Dir Live-Strip 33 Prozent Preiserlass. Alternativ zum angebotenen Bezahlsystem entscheidest Du Dich für die Paysafecard.

Die Preise der einzelnen Clips und Bilder variieren. Dementsprechend hängt der Preis von der Beliebtheit des Camgirls, der Länge und der Qualität ab. Du siehst sie deutlich neben den Videos. Nach jedem Kauf erhältst Du eine Bestätigung. Somit sind versehentliche Investitionen, die Deine Live-Strip Erfahrungen trübt, ausgeschlossen.

Hier geht es zur Webseite

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

>