Magazine X
Shares
Stella Latoya

Stella Latoya – die Amateur-Erotikdarstellerin im Porträt

Shares

Hinter dem Namen Stella Latoya verbirgt sich die Tattoo-Schönheit Stella-Foxx. Die dunkelhaarige Powerfrau aus der Hansestadt Lübeck liebt es hart statt zart. Mit anderen Worten: Sie lebt gern ihre dominante Seite aus. Dreht Stella keinen Pornofilm, steht sie als sexy Camgirl vor der Webcam. Zudem tritt der wahrgewordene Männertraum auf Tattoo-Messen und weiteren Events auf.

Stella Latoya

Hier geht es zu den Videos von Stella Latoya

Harte Schale, weicher Kern: Stella Latoya als charmantes Pornosternchen

Auf den ersten Blick wirkt Stella Latoya wie eine toughe Frau, mit der nicht zu Spaßen ist. Aufgrund ihrer zahlreichen Tätowierungen umgibt sie eine leicht gefährliche Aura. Des Weiteren zeigt sich die Schönheit mit Vorliebe in Lack und Leder. Stella spielt mit dem Image der harten Domina. Beispielsweise lichtet sie sich mit Zigarette im Mund ab. Dadurch bekommen ihre Aufnahmen einen rauen Charme. Ebenfalls liebt es die schwarzhaarige Schöne, ihren Busen in Szene zu setzen. Immerhin wartet sie mit der Körbchengröße 75 E auf.

Zusammen mit ihrem schlanken Körper ergibt sich eine Traumfigur. Schließlich bringt das 1993 geborene Pornosternchen nur 60 Kilogramm auf die Waage. Ihre Körpergröße von 170 Zentimetern vermehrt die Schöne mit hohen Stiefeln. Immerhin mag Stella Latoya es nicht, wenn Männer auf sie herabsehen. Aus diesem Grund sucht die Amateur-Erotikdarstellerin nach einem bestimmten Männertyp. Obgleich ihr der Sinn nach hartem Sex steht, bevorzugt sie devote Sexpartner. Schließlich gibt Stella Latoya im Bett gern den Ton an.

Dennoch besitzt die Schönheit einen weichen Kern. Erstens setzt sie sich aktiv für den Tierschutz ein. Zweitens wählte sie aus Überzeugung den vegetarischen Lebensstil. Drittens liebt sie ihren Hund. Kurzum: In dem durchtrainierten Traumkörper schlummert eine liebe Seele. Allerdings kann Stella Mitleid und Gnade unterdrücken, wenn sie sich um einen ihrer devoten Verehrer kümmert.

Körperkunst: Stella Latoya liebt Tattoos und Piercings

Das harte Image des Erotikstars spiegelt sich in seiner Körperkunst wider. Stella Latoya findet Gefallen an Tätowierungen. Demzufolge verschönerte sie den Großteil ihrer Haut mit fantasievollen Motiven. Die Farbe Schwarz fasziniert das norddeutsche Pornosternchen. Daher verwundert es nicht, dass ihren Leib vorwiegend Oldschool-Tattoos zieren. Bereits auf ihrem Dekolleté prangt ein Paar Engelsflügel. Dieses zieht die Aufmerksamkeit auf die prächtige Oberweite der Schönen.

Hier geht es zu den Videos von Stella Latoya

stella latoya

Übrigens legte sich Stella Latoya für den perfekten Busen mehrfach unters Messer. Dafür begeistert sie ihre Fans mittlerweile mit einem vollen Busen. Diesen betrachtet sie als ihr Markenzeichen. Des Weiteren zieht die Darstellerin ihre Zuschauer mit ihren grünen Augen in ihren Bann. Aufgrund der schwarzen Haarpracht und der gebräunten Haut bekommt sie ein exotisches Aussehen. Übrigens verziert Stella ihren Körper mit zahlreichen Piercings. Beispielsweise prangen die Stecker an Augenbraue und Lippe. Des Weiteren funkelt der Körperschmuck an folgenden Stellen:

Hier geht es zu den Videos von Stella Latoya
  • an der Zunge,
  • am Bauchnabel
  • und im Intimbereich.

Um das Erotikmodel in seiner ganzen Pracht zu bewundern, besuchst Du ihr Profil bei MyDirtyHobby. Immerhin steht die Schöne hier mehrmals in der Woche vor der Webcam. Des Weiteren lädt Stella Latoya regelmäßig heiße Bilder und Videos hoch.

Vor der Kamera: Stella Latoya als passioniertes Webcamgirl

Stella Latoya arbeitet mit Vorliebe als Camgirl. Vorwiegend in den Abendstunden stellt sie ihren Traumkörper zur Schau. Dabei setzt sie speziell ihre Oberweite in Szene. Als Zuschauer bevorzugt die Schönheit devote Männer. Immerhin übernimmt sie vor der Kamera und im echten Leben die Kontrolle. Der schlanke Pornostar liebt Reizwäsche und funkelnde Accessoires. Sie verleihen ihrer harten Fassade eine elegante Note. Denn Stella Latoya besitzt mehrere Seiten.

Einerseits tritt sie als strenge Herrin auf. Andererseits erscheint sie als edles Luxusgirl. Schließlich nutzt das Erotiksternchen seine Bekanntheit, um die Schönen und Reichen kennenzulernen. Zum Beispiel besucht sie dafür das Mekka des Après-Ski. In Ischgl genießt die Schönheit das Winterwetter. Zudem tummelt sie sich auf After-Ski-Partys. Beispielsweise bandelt die dunkelhaarige Erotikdarstellerin mit gut betuchten Herren an. Übrigens arbeitet Stella Latoya auch im Escort-Service.

Hier geht es zu den Videos von Stella Latoya

stella latoya

Modelqualitäten: Stella als Erotik- und Tattoomodel

Ihrer Schönheit und den vielseitigen Tätowierungen verdankt Stella Latoya ihren Erfolg als Model. Folglich lichteten mehrere Magazine den verzierten Traumkörper der Lübeckerin ab. Des Weiteren nimmt das Pornosternchen an Tattoo-Messen und Wettbewerben teil. Erst im November 2017 kämpfte sie bei Germany’s next Tattoo Model um den Sieg. Bekannte Juroren wie Emil Kusmirek und Bert Wollersheim wählten sie zu den drei Finalistinnen.

Hier geht es zu den Videos von Stella Latoya

Stella erklärt in mehreren Interviews, was ihr ihre Tätowierungen bedeuten. Mit ihnen fühlt sie sich frei. Immerhin obliegt es ihr allein, über die Körperkunst zu entscheiden. Laut eigenen Angaben gehen all ihre Tattoos mit bestimmten Bedeutungen einher. Dementsprechend legt Stella Latoya mit der Körperkunst einen Teil ihrer Seele offen.

Zart oder hart: Stella Latoya in der Pornobranche

Stella Latoya gehört zu Deutschlands bekanntesten Amateur-Pornodarstellerinnen. Schließlich veröffentlichte die Schönheit Videos und Bilder unter anderen Namen. Beispielsweise zählen zu ihren Pseudonymen:

  • Mia Million,
  • Stella Foxx
  • und Tinka Belle.

Die dunkelhaarige Schöne kennt in ihren Videos kaum Hemmungen. Demzufolge geht sie in ihren Clips verschiedenen Fetischen nach. Zum Beispiel interessiert sie sich für Natursekt und Sex in der Öffentlichkeit. Des Weiteren liebt das Erotiksternchen AnalsexOralverkehr und harte Rollenspiele. Mit anderen Worten: Stella bevorzugt es extrem.

Hier geht es zu den Videos von Stella Latoya

Beschäftigt sich die strenge Powerfrau mit einem unterwürfigen Mann, hält sie ihn strikt unter Kontrolle. Immerhin bietet sie bereits via Livecam die Orgasmus-Kontrolle an. In ihre Erotikclips baut Stella Latoya nicht selten leichte BDSM-Elemente ein. Dabei übernimmt sie nicht zwingend den dominanten Part. Sofern ihr ein starker Mann zur Seite steht, zeigt sie ihre zarte Seite. Das heißt, die Schöne gehört in der Szene zu den Switchern.

stella latoya

Hier geht es zu den Videos von Stella Latoya

Bewunderst Du ihre Videos auf MyDirtyHobby oder einer anderen Amateur-Plattform, fallen folgende Titel ins Auge:

  • Komm wichs mit mir!
  • Spritz mich voll – als Fickobjekt benutzt!
  • Spermasucht – bin ich etwa pervers?
  • 3-D-Wichsvorlage – Spritz mich voll!
  • Ausbildung zur persönlichen Haushure

Die verschiedenen Clips beweisen Stellas Liebe zu Sperma. Entsprechend genießt die Schöne auch Gesichtsbesamungen und Bukkake.

Professionell: die Amateur-Pornos von Stella Foxx

Übrigens betreibt Stella Latoya eine eigene Internetseite. Klickst Du auf stella-latoya.de, gelangst Du zu ihren neuesten Erotikclips. Zudem führt Dich die Seite zu ihrem Profil auf MyDirtyHobby. Neben ihren Kurzfilmen wirkte Stella in mehreren Amateur-Pornos mit. Zu ihren bekannten Werken zählen:

  • Duschen oder Wichsen?!
  • Geilen Kerl aus der Disco abgeschleppt
  • Hinter den Kulissen
  • Morgenstund’ hat Schwanz im Mund
  • So läuft ein User-Dreh mit mir ab…
Hier geht es zu den Videos von Stella Latoya

stella latoya

Ein Mann, der kann: Stellas Suche nach potenten Drehpartnern

Für ihre Amateur-Erotikfilme sucht sie regelmäßig nach neuen Drehpartnern. Immerhin gehört das Pornosternchen zu den Erotikstars, die sich klar als heterosexuell bezeichnen. Besser gesagt: Stella sucht ausschließlich Männer für ihr Bett. Das schwarzhaarige Busenwunder weiß, was es will. Einerseits wünscht sich Stella einen starken, dominanten Partner. Andererseits findet sie an devoten Verehrern Gefallen. Um Dich als Drehpartner zu bewerben, schreibst Du der Schönheit beispielsweise eine private Nachricht.

Hier geht es zu den Videos von Stella Latoya

Bei einem persönlichen Treffen prüft Stella, ob die Chemie zwischen euch stimmt. Anschließend vereinbart sie mit Dir einen Drehtermin. Bei den Pornodrehs verspricht Stella Latoya Abwechslung und Spaß. Wenngleich kein Drehbuch existiert, kennt die erfahrene Pornodarstellerin den grundlegenden Ablauf. Allerdings nimmt sie dankend neue Inspirationen an.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

>