Magazine X
Shares

Analplug als Sexspielzeug – Was er bringt, wie er verwendet wird und wo es ihn zu kaufen gibt

Shares

Im Bereich des Anus laufen tausende von Nerven zusammen. Aus diesem Grund kann die anale Stimulation zu einem ungeahnten Höhenflug werden. Hier erfährst Du, für was ein Analplug alles verwendet werden kann und welche verschiedenen Modelle es gibt.

analplug efahrungen

Was ist ein Analplug?

Ein Analplug ist ein Sexspielzeug für den Anus. Der Analplug wird auch als Buttplug oder Analstöpsel bezeichnet. Es handelt sich um eine Art Dildo, die in den Anus eingeführt wird. Der Plug unterscheidet sich jedoch hinsichtlich seiner Form von einem herkömmlichen Dildo. Der Analstöpsel ist wesentlich kürzer und massiver als ein Dildo. Dies ist wichtig, damit er über längere Zeit im Anus bleiben kann ohne heraus- oder hineinzurutschen. Aus diesem Grund haben die meisten Analstöpsel eine kegelartige oder tropfenartige Form und schließen am Ende mit einem breiten Fuß. So wird auch bei stärkerer Nutzung verhindert, dass der Stöpsel nicht vollständig in den Anus eindringen kann. Das Sextoy kann sowohl von Männern als auch von Frauen genutzt werden und sorgt für eine angenehme anale Stimulation.

Analplug finden Du suchst den passenden Analplug für dich? Klicke hier!

Wie wird ein Buttplug verwendet?

Ein Analplug wird langsam und vor allem vorsichtig in den Anus eingeführt. In keinem Fall sollte Dir das Einführen des Buttplugs Schmerzen oder ein unangenehmes Gefühl bereiten. Erfahrungen von Nutzern zeigen, dass einige das Einführen in einer knienden Position bevorzugen, andere wiederum führen den Analplug lieber im Stehen oder im Liegen ein. Du wirst schnell herausfinden, welche Position für Dich die angenehmste ist. Insbesondere, wenn Du das erste Mal einen Analplug verwendest, solltest Du Dir ausreichend Zeit bei der Einführung nehmen. Das ist auch sehr wichtig, um Verletzungen oder Schmerzen zu vermeiden. Um den Analplug in den Anus einzuführen, solltest Du ausreichend Gleitgel verwenden. So gestaltet sich die Einführung leichter und schmerzfrei. Natürlich kannst Du Dir Deinen Buttplug auch von Deinem Partner oder Deiner Partnerin vorsichtig einführen lassen.

Welche Funktionen hat ein Analstöpsel?

Ein Analplug hat verschiedene Funktionen. Zum einen kann der Analplug als Vorbereitung auf den Analverkehr verwendet werden. Durch das regelmäßige Tragen eines Plugs, kann anschließend ein schmerzfreier Analverkehr vollzogen werden. Der Analstöpsel dient in diesem Fall als ein Mittel der Analdehnung. Daher ist ein Analplug ein hervorragendes Sextoy, wenn Du in die Anal Erotik einsteigen willst. Durch das Tragen des Plugs, wird Dein Anus langsam gedehnt. Damit Du eine optimale Analdehnung erreichst, solltest Du den Durchmesser des Buttplugs in einem gewissen Zeitabstand immer wieder erhöhen.

Analplug Erfahrungen

Ein Analplug zur sexuellen Stimulation

Ein Analstöpsel eignet sich zudem hervorragend für die sexuelle Stimulation. Generell gibt es keine Unterschiede zwischen Analstöpseln für Männer und welchen für Frauen. Die meisten Modelle sind Unisex. Allerdings gibt es einige Analplugs, die mit einem Penisring kombiniert sind und sich daher speziell für Männer eignen. Ein solcher Buttplug sorgt während des Liebesspiels für eine besonders intensive Stimulation, da sowohl der Buttplug als auch der Penisring für ein aufregendes Prickeln sorgen. Durch das Tragen eines Analpluggs, werden im Anus zahlreiche Nerven angeregt, die dort zusammenkommen. Männer erfahren durch das Tragen eines Buttplugs eine prickelnde und aufregende Stimulation der Prostata. Bei Frauen drückt der Analstöpsel lustvoll auf die Blase. Die Erfahrungen von einigen weiblichen Nutzern zeigen, dass auch Frauen, die keinen Analsex mögen, das Gefühl des Tragens eines Analstöpsels als sehr angenehm empfinden und die prickelnde Stimulation genießen. Das Auftragen eines kühlenden Gleitgels sorgt für besonders lustvolle Erlebnisse.

Analplug finden Du suchst den passenden Analplug für dich? Klicke hier!

Das Tragen eines Buttplugs während des Liebesspiels

Ein Analstöpsel kann auch während des Sexes getragen werden und somit für mehr Abwechslung sorgen. Durch das Stimulieren verschiedener Nerven, sorgt das Tragen eines Buttplugs während des Geschlechtsverkehrs für lustvolle und erregende Momente. Erfahrungen von Nutzern zeigen, dass der Orgasmus viel intensiver empfunden wird, wenn ein Analplug getragen wird. Verschiedene Erfahrungen von Frauen zeigen, dass sie durch das Tragen eines Analstöpsels das vaginale Eindringen des Partners viel intensiver und lustvoller erleben. Viele Frauen lieben das Gefühl “ausgefüllt” zu sein.

Das Tragen eines Analstöpsels während der Selbstbefriedigung

Natürlich kannst Du den Buttplug auch zur analen Selbstbefriedigung nutzen. Durch das Tragen eines Analplugs empfinden viele Nutzer die Selbstbefriedigung und den Höhepunkt als intensiver und lustvoller. Denn auch während der Selbstbefriedigung werden die Nerven im Anus durch den Analstöpsel stimuliert.

analplug erfahrungen

Der Buttplug als Alltagsbegleiter

Du kannst das Sextoy problemlos über mehrere Stunden tragen. Die Erfahrungen einiger Nutzer zeigen, dass sie das Gefühl lieben, den Analplug im Alltag zu tragen. Generell sind Dir keine Grenzen gesetzt. Du kannst den Analstöpsel während eines Spazierganges, während des Einkaufens, bei der Arbeit oder sogar während des Sports tragen. Wenn Du Dich dazu entscheidest, den Analplug über mehrere Stunden tragen zu wollen, solltest Du den Anaplug hin und wieder herausnehmen, um neues Gleitgel aufzutragen. Nur so ist dafür gesorgt, dass sich der Buttplug frei bewegen und auch drehen kann. Dies verhindert insbesondere bei Bewegungen Schmerzen. Erfahrungen von Nutzern zeigen, dass durch das Tragen eines Analplugs im Alltag ein angenehmes Massage Gefühl empfunden wird.

Der Schließmuskel wird trainiert

Analplug finden Du suchst den passenden Analplug für dich? Klicke hier!

Mit Hilfe eines Analplugs kannst Du Deinen Schließmuskel trainieren. Wenn Du über einen längeren Zeitraum immer wieder einen Buttplug trägst, wird Dein Schließmuskel so trainiert, dass der anschließende Analverkehr für Dich völlig schmerzfrei möglich ist. Gleichzeitig solltest Du jedoch beachten, dass das ständige Tragen eines Analstöpsels auch eine Art Belastung für Deinen Schließmuskel darstellt. Daher solltest Du Deinem Anus, insbesondere am Anfang, nach jedem Tragen einige Stunden oder besser Tage Entspannungspause gönnen. Wie bereits erwähnt, verfügen Buttplugs in der Regel über eine dicke Endung oder eine lange Schlaufe, damit sie nicht komplett in den Anus rutschen können. Falls dies doch einmal passieren sollte, solltest Du unbedingt einen Arzt aufsuchen.

Welche Modelle gibt es?

Buttplugs gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen. Die Analstöpsel variieren hinsichtlich Form, Farbe, Größe und Funktion. Die meisten Modelle sind – wie bereits erwähnt – konisch geformt und am Ende abgerundet, damit sie sich besonders gut in den Anus einführen lassen. Die meisten Modelle lassen sich in die drei Kategorien: Anfänger, Fortgeschrittene und Kenner einteilen. Die verschiedenen Analstöpsel haben unterschiedliche Gewichte, wodurch jeder Analstöpsel verschiedene Gefühle beim Träger weckt.

Analplug Erfahrungen

Analplugs mit Vibration

Für ein besonders intensives und lustvolles Erlebnis sorgen Anaplugs mit Vibration. Je nach Modell, kann die Vibration über den Analstöpsel direkt oder über eine Fernbedienung gesteuert werden. Analstöpsel, die sich über eine Fernbedienung steuern lassen, sorgen für besonders viel Abwechslung während des Liebesspiels. Denn Dein Partner oder Deine Partnerin kann nun entscheiden, wie heftig die Vibration ausfallen soll. Die Vibrationsstufen können von sanftem Pulsieren bis zu heftigen Stößen variieren. Die Erfahrungen der Nutzer zeigen, dass durch einen vibrierenden Analplug besonders viel Spannung und Abwechslung in das Liebesleben gebracht wird.

Analstöpsel mit Tierschwanz

Es gibt sogar Analplugs an denen am Ende ein tierischer Schwanz befestigt ist oder befestigt werden kann. Die Ausführungen reichen von einem Fuchsschwanz über einen Hundeschwanz bis hin zu einem Pferdeschwanz und vielem mehr. Hier sind den Fantasien keine Grenzen gesetzt. Diese Analplugs eignen sich hervorragend für das Petplay.

Analplug finden Du suchst den passenden Analplug für dich? Klicke hier!

Buttplugs mit Schmucksteinen

Besonders schön anzusehen, und daher bei Frauen sehr beliebt, sind Buttplugs, die mit einem schönen Schmuckstein abschließen. Der Fuß der so genannten Rosebud Plugs wird dadurch zu einem echten Hingucker. Natürlich sind die Schmucksteine in den verschiedensten Farben und Nuancen erhältlich.

Spezielle Formen

Es gibt Analstöpsel mit einer speziellen Form für Männer, die sich ganz besonders für die Stimulation der Prostata eignen. Auch für Frauen gibt es Buttplugs in einer speziellen Form, die für noch mehr Stimulation bei der Frau sorgen.

Eis.de klärt auf

Analplug für die anal Stimulation

Schaue dir hier das Video an

Die verschiedenen Materialien

Du erhältst Analstöpsel aus den unterschiedlichsten Materialien. Es gibt Buttplugs aus Silikon, Jelly, Edelstahl, Granit, Metall oder Holz. Analplugs aus Silikon sind besonders hautfreundlich und eignen sich daher sowohl für Anfänger und Fortgeschrittene als auch für Kenner. Analstöpsel aus Edelstahlt sind bei Anfängern sehr beliebt, da sie sich aufgrund des kühlen Materials und der glatten Oberfläche sehr leicht in den Anus einführen lassen. Zudem machen Modelle aus Edelstahl das Liebesspiel besonders abwechslungsreich und aufregend, da sie vor dem Gebrauch sowohl gekühlt als auch erhitzt werden können. Dies verleiht dem Lustspiel einen besonderen Kick. Es gibt sogar Analplugs, die aufblasbar sind. Erfahrungen von Kunden zeigen, dass diese Modelle inbesondere für Fortgeschrittene und Kenner eine reizvolle und spannende Herausforderung sind.

analplug erfahrungen

Die richtige Hygiene und Reinigung

Bevor Du den Analstöpsel in Deinen Anus einführst, solltest Du unbedingt eine Intimdusche verwenden. Vor der Nutzung kannst Du aus hygienischen Gründen ein Kondom über den Buttplug ziehen. Nach dem Tragen Deines Analstöpsels solltest Du diesen jedes Mal gründlich und gewissenhaft reinigen. Dies ist sehr wichtig, da sich am Analplug schnell verschiedene Keime und Bakterien ansammeln. Zur Reinigung eines Analstöpsels reicht es nicht, wenn Du ihn einfach unter fließendes Wasser hältst. Viel mehr solltest Du zur Reinigung eine milde und neutrale Seife verwenden. Nachdem Du Deinen Buttplug abgetrocknet hast, empfiehlt es sich ein spezielles Desinfektionsmittel- oder spray zu verwenden. Das spezielle Desinfektionsmittel entfernt die angesammelten Keime und Bakterien zuverlässig. Bitte beachte immer, dass die Reinigung und die richtige Hygiene des Analplugs sehr wichtig sind. Wenn der Buttplug nicht richtig oder ausreichend gereinigt wird, können schmerzhafte Entzündungen am Darm oder After entstehen.

Analplug finden Du suchst den passenden Analplug für dich? Klicke hier!

Was beachtet werden sollte

Aus medizinischer Sicht ist die Öffnung unseres Afters nicht dafür ausgelegt, etwas einzuführen. Du solltest daher bei der Verwendung eines Analstöpsels immer besonders vorsichtig vorgehen. Es ist wichtig, dass Du Dich immer für einen Buttplug entscheidest, der Deinem Erfahrungsstand angemessen ist. Wenn Du Dich das erste Mal für einen Analstöpsel entscheidest, solltest Du daher zu einem kleinen Produkt greifen. Nachdem Du einige Erfahrungen gesammelt hast und im Umgang mit einem Buttplug geübt bist, kannst Du zu einem größeren Modell greifen. Sollten beim Einführen oder Tragen des Buttplugs Schmerzen oder ein Unwohlsein auftreten, solltest Du den Analstöpsel sofort wieder vorsichtig entfernen. Dadurch verhinderst Du, dass Schäden am Darm oder After entstehen.

Auf was Du beim Kauf eines Buttplugs achten solltest

Bevor Du einen Analstöpsel kaufst, solltest Du Dir überlegen, welche Größe, welche Form und welches Material für Dich in Frage kommen. Es ist wichtig, dass sich das Material für Dich so angenehm wie möglich anfühlt. Darüber hinaus solltest Du auf eine gute Verarbeitung des Produkts, einen angemessenen Preis und natürlich auch auf ein ansprechendes Design achten. Wenn Du das erste Mal einen Buttplug kaufen möchtest, solltest Du Dich – wie bereits erwähnt – für ein kleines Modell entscheiden. Besonders geeignet sind Modelle aus Edelstahl oder Silikon. Du solltest darüber hinaus nicht vergessen, das passende Gleitgel zu kaufen. Es gibt spezielle Aftergleitgele, die sich zum Einführen eines Buttplugs besonders gut eignen. Natürlich ist es auch hilfreich, wenn Du Dir verschiedene Erfahrungsberichte und Rezessionen von anderen Kunden durchliest.

analplug erfahrungen

Wo kann man einen Analplug kaufen?

Du kannst einen Analplug sowohl im Internet als auch in lokalen Geschäften kaufen. Es gibt spezielle Onlineshops für Sextoys, die Dir eine riesige Auswahl an verschiedenen Modellen bieten. Hierzu zählen zum Beispiel Eis.de oder Amorelie.de. Aber auch große Onlineversandhändler, wie Amazon.de, bieten ein breit gefächertes Angebot an verschiedenen Analstöpseln. Bestimmt ist es für Dich hilfreich, Dir dort zunächst die Erfahrungen der anderen Kunden durchzulesen. Durch verschiedene Produktfotos erhältst Du beim Onlinekauf einen Eindruck davon, wie der Buttplug aussieht. Du kannst Dir Deinen Buttplug demnach ganz einfach und schnell über das Internet nach Hause bestellen. Allerdings kannst Du Analstöpsel auch in speziellen lokalen Sexshops erwerben. Der Vorteil eines solchen Kaufes ist, dass Du Dich von Verkäufern beraten lassen kannst, die sich gut mit den Produkten auskennen. Dies mag insbesondere dann von Vorteil sein, wenn Du das erste Mal einen Analplug kaufen möchtest. Ein weiterer Vorteil ist, dass Du die Produkte direkt in Augenschein nehmen kannst. Auch bei einigen anderen lokalen Märkten, sind Buttplugs erhältlich. So kannst Du beispielsweise auch bei Media Markt Analstöpsel

Analplug finden Du suchst den passenden Analplug für dich? Klicke hier!
kaufen.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

>